2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

  Rathaus Online

  kalender

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b

Förderung der LED-Flutlichtanlage im Huntestadion

csm Breitband NEU ed505f474b


 

Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Pressefoto Rikscha 31.05.22Präsentieren stolz die neue „Rikscha für Goldenstedt“: (stehend) Bürgermeister Alfred Kuhlmann und Fahrer Karl Josef Kohl; (sitzend) Mehrgenerationenbeauftragte Waltraud Varelmann und Fachbereichsleiterin Marianne Heyng.
Das Goldenstedter Bündnis für Familie hat gemeinsam mit der Mehrgenerationenbeauftragten Waltraud Varelmann, die auch Ideengeberin für dieses Projekt ist, und mit Unterstützung der Gemeinde Goldenstedt nun die neu angeschaffte Rikscha der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das elektrisch angetriebene Gefährt soll dazu beitragen, dass jede Bürgerin und jeder Bürger, gleich welchen Alters, die Chance hat, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, Lebensfreude zu empfinden und Kontakte zu pflegen. Eine Fahrt mit der Rikscha schafft die Möglichkeit, die eigene Gemeinde besser und aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Dass dies gelingen kann, belegen die Erfahrungen der selbstgestALTER aus Vechta.

Der Spendenaufruf zur Finanzierung der Rikscha war so erfolgreich, dass die Anschaffungskosten in Höhe von 12.500 Euro aus den zahlreichen Spenden bestritten werden konnten. Dafür sagen die Beteiligten allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön. Ein großer Dank gebührt dabei auch der Volksbank Vechta, die im Rahmen der Crowd-Funding-Aktion für jede Spende bis 100 Euro noch einmal den gleichen Betrag dazugegeben hat. Unterstützt wurde die Crowd-Funding-Aktion durch die selbstgestALTER.

Wer die Rikscha für eine Ausfahrt buchen möchte, kann sich an die Mehrgenerationenbeauftragte Waltraud Varelmann (Tel.: 04444 204300 oder gerne auch per E-Mail: mgh[at]goldenstedt.de) wenden. Entweder kann dann einer der ehrenamtlichen Fahrer gebucht oder die Rikscha kann nach einer entsprechenden Einweisung auch selbst gelenkt werden. Die Rikscha bietet Platz für zwei Personen.