2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

  Rathaus Online

  kalender

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b
Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

P10303421
Die von der Gemeinde Goldenstedt ins Leben gerufene Arbeitsgruppe Goldenstedt 2030 möchte in Zusammenarbeit mit den Wegegenossenschaften die Wirtschaftswege im Gemeindegebiet vielfältig nutzbar machen.

Wege im ländlichen Raum werden nicht nur von der Landwirtschaft als Zuwegung genutzt, sondern dienen Bürgern und Touristen zur Erholung in der Natur – sei es zu Fuß, mit dem Rad oder auch hoch zu Ross. Wege sind zudem von hoher Bedeutung für die biologische Vielfalt: Wegeseitenräume sind mit ihren Kräutern und Blühpflanzen wichtige Biotope; Hecken und Bäume Lebensräume für die heimische Tierwelt. An die landwirtschaftlichen Wege werden somit viele Ansprüche gestellt, die miteinander in Einklang gebracht werden müssen.

Die Arbeitsgruppe Goldenstedt 2030 möchte zusammen mit den Wegegenossenschaften ein Zukunftskonzept für die jeweiligen landwirtschaftlichen Wege entwickeln, das Wirtschaftlichkeit und den Schutz der biologischen Vielfalt zusammenbringt.

Den Anfang macht die Wegegenossenschaft Ambergen: Der Weg zum Quadmoor wird in der Woche nach Ostern mit Obstbäumen bepflanzt. Tatkräftig unterstützt wird das Vorhaben vom Hegering Goldenstedt.

Und so soll es Schritt für Schritt in der Gemeinde weitergehen, wenn es nach den Wünschen der Arbeitsgemeinschaft und der Klima- und Naturschutzmanagerin der Gemeinde Goldenstedt, Maria Buschenhenke, geht.

An „Runden Tischen“ soll mit Hilfe der Gemeindeverwaltung mit allen Beteiligten nach gemeinsamen Lösungen gesucht und Ideen für die Gestaltung einzelner Wegeseitenräume entwickelt werden. Die unterschiedlichen Interessen von Naturschutz, Landwirtschaft, Verwaltung oder Tourismus sollen gebündelt werden.

In einer für den Frühsommer geplanten Infoveranstaltung sollen die Vorstände der Wegegenossenschaften sowie deren interessierte Mitglieder, Anlieger und Bürger/-innen über das Projekt der Arbeitsgemeinschaft informiert werden und sich gemeinsam zu Möglichkeiten der Umsetzung austauschen.

Ansprechpartnerin für das Projekt: Maria Buschenhenke, Gemeinde Goldenstedt,Tel.: 04444 2009-43, E-Mail: buschenhenke[at]goldenstedt.de

Weitere Infos unter https://www.goldenstedt.de/projekt-2030