2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

 

 kalender

 

 

 Rathaus Online

 

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b
Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

TestzentrumBürgermeister Alfred Kuhlmann (l.) bedankt sich bei den Mitarbeitern der Malteser Frank Surmann (2.v.l.), Alexander Helmke (2.v.r.) und Jan Gelhaus (r.)
Zuspruch in Goldenstedt ist groß

Deutschland befindet sich in einer wichtigen Phase zur Bewältigung der Coronavirus-Pandemie – dazu gehört auch die Einrichtung der Testzentren. „Das Testen und Impfen ist ein wichtiger Beitrag, um die Pandemie einzudämmen und die Zahl der Neuansteckungen im Landkreis Vechta merklich zu reduzieren“, erklärt Bürgermeister Alfred Kuhlmann. Dezentrale Schnelltestzentren im Kreis bieten -neben den Ärzten und Apotheken– die Möglichkeit, sich einmal wöchentlich vor Ort kostenlos testen zu lassen.

„An dieser Stelle möchte ich ein Dankeschön an den Landkreis Vechta für die zügige Schaffung dezentraler Testzentren aussprechen. Ein großer Dank gilt aber auch den Maltesern und dem DRK für die professionelle Hilfe und Unterstützung“, so Kuhlmann weiter.

Die Errichtung des Goldenstedter Testzentrums ist nach längerer Abwägung in der Sporthalle Lutten, Jahnstraße 2, erfolgt, weil hier eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen vorhanden ist, Barrierefreiheit für alle Besucher/-innen des Testzentrums gegeben ist und alle Anforderungen (wie z.B. ein großzügiger Wartebereich im Vorraum mit hiervon abgetrennten Testbereichen, getrennte Ein- und Ausgänge) erfüllt werden konnten.

„Sofern Tag und Uhrzeit nicht passen, können auch die Testzentren in den angrenzenden Städten und Gemeinden genutzt werden“ erläutert Bürgermeister Kuhlmann. Die Testungen erfolgen durch geschultes Personal. Zur Identifizierung sind ein Personalausweis oder ein anderes gültiges Ausweisdokument mitzubringen.

Zudem weist die Kreisverwaltung darauf hin, dass jeder, der einen Corona-Schnelltest in einem der zehn kommunalen Testzentren machen möchte, möglichst vorab einen Termin über das Onlineportal reservieren sollte. Eine Terminreservierung wird empfohlen, da aufgrund begrenzter Testkapazitäten möglicherweise nicht bei allen Personen, die ohne Termin vor Ort erscheinen, ein Corona-Schnelltest gemacht werden kann. Zudem ist ohne Terminreservierung mit einer längeren Wartezeit zu rechnen. Alle Informationen zu den zehn kommunalen Testzentren und zur Online-Terminreservierung gibt es hier: https://www.landkreis-vechta.de/soziales-und-gesundheit/corona-im-landkreis-vechta/kommunale-testzentren.html.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Goldenstedt, Herrn Steffen Boning (Tel.: 04444/2009-24).


Hier die aktuelle Übersicht über die Öffnungszeiten der Testzentren im Landkreis Vechta:

Testzeiten 18.03.2021