2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

 

 kalender

 

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

Liederfibel
Heimatverein Goldenstedt und Gemeinde Goldenstedt

Goldenstedter Liederfibel - Wir singen

Liedersammlung der "Vereins- und Ortshymnen" mit Bildern, die von Goldenstedter Schülern gemalt wurden.

 

Erscheinungsjahr: 2005

Herausgeber: Heimatverein Goldenstedt und Gemeinde Goldenstedt

Preis: 1,00 €

Format: DIN A 6


Erhältlich bei der Gemeinde Goldenstedt.

Und an den Füßen eine goldene Uhr
Bernd Kessens

... und an den Füßen eine goldene Uhr"

Roman über das weltweit einzigartige Simultaneum mixtum in Goldenstedt


Aus dem Inhalt:
Anno 1786: Das Unglaubliche in diesem katholisch-protestantischen Dorf am Rande des Goldenstedter Moores ist wahr geworden. Mit 18 Jahren entdeckt Ranzen Donnerkeil - mit sienen Eltern ins Moor verbannt -, dass er zwei Väter hat. Eine goldene, bei der Taufe in sein Bett gefallen, ist der Schlüssel zur Auflösung des Geheimnisses der Vaterschaft.

In die Erzählung eingearbeitet ist aber auch der "Kalte Krieg" zwischen den Konfessionen in diesem Dorf sowie die Rivalität zwischen dem katholischen Priester und dem evangelischen Küster. Und Spielball aller - der Kirche, der Bauern, der Grundherren, der Leibeigenen, der Todesangstbruderschaft, der Vögte - ist Ranzen Donnerkeil, entrechtet, verstoßen, allein.

Erscheinungsjahr: 2000

Herausgeber: Bernd Kessens

Verlag: Taurino-Verlag, Damme

ISBN: 3-9805800-3-2

Gefallenenchronik Goldenstedt
Winfried Rötepohl-Bahlmann

Den Toten zum Gedenken - den Lebenden zur Mahnung 

Die Chronik berichtet über die Gefallenen und Vermissten des II. Weltkrieges (1939-1945) aus der Altgemeinde Goldenstedt sowie aus den Familien der Heimatvertriebenen und Flüchtlinge, die nach dem Krieg in Goldenstedet eine neue Heimat fanden. Hardcover, 557 S. 


Erscheinungsjahr: 2010

Herausgeber: Gemeinde Goldenstedt und Heimatverein Goldenstedt

Verlag: Goldschmidt-Druck, Werlte


Die Chronik ist leider vergriffen; ein Ansichtsexemplar ist im Rathaus vorhanden.

Gefallenenchronik Lutten
Winfried Rötepohl-Bahlmann

Den Toten zum Gedächtnis - den Lebenden zur Mahnung

Gefallene und Vermisste aus Lutten, II. WK

Eine Chronik über die Gefallenen und Vermissten des zweiten Weltkrieges (1939-1945) aus Lutten. Im Jahr 2002 erschien erstmals eine Gefallenenchronik für Lutten. Sie umfasste 256 Seiten und enthielt die Schicksale von 101 gefallenen und vermissten Soldaten aus Lutten. Autor Winfried Rötepohl-Bahlmann trug in den darauf folgenden 13 Jahren so viele weitergehende Informationen über die Gefallenen zusammen, dass sich eine Neuauflage der Chronik anbot.
Es konnten viele Schicksale anhand von Divisionsgeschichten und Tagebüchern rekonstruiert werden. Gegenüber der Chronik von 2002 konnte die Aufarbeitung von weiteren 10 Schicksalen gefallener Soldaten, die in Lutten geboren wurden, der Chronik hinzugefügt werden.
Allen Schicksalen sind viele Kartenunterlagen beigefügt, die den Werdegang des angehörenden Truppenteiles und damit den Weg des Soldaten und letztlich auch den Todesort preisgeben. Hardcover, 1070 S.

 


Erscheinungsjahr: 2015

Herausgeber: Winfriedd Rötepohl-Bahlmann

Verlag: Eigenverlag


Die Gefallenenchronik ist leider vergrifffen; ein Ansichtsexemplar ist einzusehen beim Heimatverein Lutten. Desweiteren ist die Chronik als digitalisierte Abschrift beim Autor sowie in der Gemeindekasse erhältlich.

200 Jahre Schule Ellenstedt
Heinrich und Rosemarie Schillmöller

200 Jahre St. Heinrich-Schule Ellenstedt

Eine Chronik zum 200-jährigen Bestehen der St. Heinrich-Schule in Ellenstedt im Jahr 2006.


Erscheinungsjahr: 2006

Herausgeber: Heinrich und Rosemarie Schillmöller

Verlag: Geest-Verlag, Vechta-Langförden


Das Buch ist leider vergriffen; ein Ansichtsexemplar ist im Archiv der Gemeinde Goldenstedt vorhanden.

Kirchenchronik Geschichte Goldenstedts
Vikar H. Becker, Cloppenburg

Geschichte Goldenstedts

Eine Kirchenchronik von 1899.


Erscheinungsjahr: 1899

Herausgeber: H. Becker, Cloppenburg

Verlag: Hermann Imsiecke, Cloppenburg

 

Das Buch ist in Kopie als Ansichtsexemplar im Rathaus vorhanden.

1025 Jahre Ambergen
Regina Uhlhorn, Wilma Beering, Judith Morthorst-Richter

Ambergen im Wandel der Zeit

Bildband zur 1025-Jahr-Feier am 11. Juni 2005


Erscheinungsjahr: 2005

Herausgeber: Bauerschaft Ambergen

Verlag: Druckerei Heimann, Dinklage

Preis: 9,50 €


Der Bildband ist bei Elisabeth Wübbeler, Einer Straße 2, 49424 Goldenstedt, Tel.: 04444/961075 erhältlich.

1000 Jahre Ambergen
Walter Schultze, Engelbert Hasenkamp, Dr. Dietrich Wiederholdt, Heinrich Niemöller

1000 Jahre Ambergen

Eine Chronik zum tausendjährigen Bestehen der Bauerschaft Ambergen im Jahr 1980.


Erscheinungsjahr: 1980

Herausgeber: Bauerschaft Ambergen

Verlag: Buch- und Offsetdruck H.-J. Rießelmann, Lohne


Das Buch ist leider vergriffen; ein Ansichtsexemplar ist im Rathaus vorhanden.

Chronik Heideschule
Anni Böske, Ewald Helms, Otto Jahn, Regina Kohls, Ludger Niehaus, Michael Wübbelmann

Die Heideschule

Eine Chronik über die katholische Volksschule in Goldenstedt-Heide von 1910-1972.


Aus dem Inhalt: Die Geschichte der Goldenstedter Heide und der Heideschule; Schulleiter und Lehrerkollegium; Schulklassen von 1910 bis 1945; Schulklassen 1946 bis 1972; Schulleben; Auflistung aller Schülerinnen und Schüler. Hardcover, 192 S., viele Fotos in s/w.

 


Erscheinungsjahr: 2007

Herausgeber: Anni Böske, Ewald Helms, Otto Jahn, Regina Kohls, Ludger Niehaus, Michael Wübbelmann

Verlag: Vechtaer Druckerei und Verlag, Vechta


Das Buch ist leider vergriffen; ein Ansichtsexemplar ist im Rathaus vorhanden.

50 Jahre Don-Bosco-Schule Lutten
Don-Bosco-Schule Lutten

50 Jahre Don-Bosco-Schule Lutten

Erschienen zum 50-jährigen Bestehen der Don-Bosco-Schule in Lutten im Jahre 2011.


Aus dem Inhalt: Klassen im Jubiläumsjahr und ihr kreativer Eigenanteil; Bau der Don-Bosco-Schule; Wichtige Ereignisse; Zwei Schulen in Lutten; Die Entstehung des Schulnamens; Der Neubau der Lehrerdienstwohnung; Fundstücke; Interview mit vier Schüler von 1964, mit Schulleiter Günther Post, Bürgermeister Willibald Meyer und Schulleiterin Simone Cramer; Impressionen aus dem Schulalltag; Lehrer an der Don-Bosco-Schule; Das Kollegium im Jubiläumsjahr; Klassenfotos. Hardcover, 144 S., mit vielen Fotos in s/w und farbig.

Erscheinungsjahr: 2011

Herausgeber: Don-Bosco-Schule Lutten und Förderverein Don-Bosco-Schule Lutten

Verlag: Vechtaer Druckerei und Verlag GmbH und Co. KG, Vechta

Preis: 8,00 €

Das Buch ist bei der Don-Bosco-Schule Lutten (Tel.: 04441/3232) erhältlich.