2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

wo-finde-ich-was

 

LOGO - Goldenstedt Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Registrierungsaktion für die DKMS verlief sehr erfolgreich

„Goldenstedt ist sensationell“, das waren die Worte des Ansprechpartners der DKMS, als Denise Farwick ihm mitteilte, dass sich 146 potenzielle Knochenmarkspender bei der Aktion der Nachbarschaft „Brenntonne“  für die DKMS registrieren ließen. Zuzüglich derer, die durch Krankheit nicht teilnehmen konnten, liegt die Erfolgsquote bei 100 %, denn diesen Personen wird das Material zur Registrierung von der DKMS direkt zugeschickt.

Auf den ersten Blick erscheinen 146 Registrierungen nicht wirklich viel. Ursprünglich wollte die DKMS jedoch entsprechend ihrer Erfahrungswerte lediglich Material für 30-50 Registrierungen nach Goldenstedt schicken. Aufgrund der Höhe der gesammelten Geldspenden bis zwei Wochen vor der Aktion wurde dann jedoch Material für 150 Registrierungen nach Goldenstedt gesendet. Die DKMS gab aber zu bedenken: „30 Registrierungen wären gut, 50 wären super und Dreistellig wäre sensationell!“

Wunderbar zu sehen war, dass alle Altersgruppen von 17 Jahren bis 55 Jahren und sämtliche Nationalitäten vertreten waren. Das Organisationsteam sagt allen Spendern ein herzliches Dankeschön für die Teilnahme und Unterstützung der Aktion. „Das Ganze wäre nie möglich gewesen, wenn wir nicht so unglaublich viel Unterstützung aus der Bevölkerung und von den Unternehmen erhalten hätten“, so Farwick.

Während Bürgermeister Willibald Meyer den Weg zu sämtlichen Medien ebnete, warfen die Mitarbeiterinnen der Bäckerei Gossel ihr gesamtes Trinkgeld in die aufgestellten Sammeldosen. Die Feuerwehr Goldenstedt stellte nicht nur, wie selbstverständlich, das Feuerwehrhaus als Aktionsstandort zur Verfügung, sondern ermöglichte den Kindern auch die Besichtigung der Feuerwehrfahrzeuge.Die Feuerwehrfrauen sorgten mit Brötchen, Kaffee und Kuchen für eine leckere Kaffeetafel. "Mandys Reiterhof" kam mit seinen Ponys und bereitete den Mädchen und Jungen damit eine große Freude. Der HGV Lutten und der TuS Frisia Goldenstedt machten mit einem Bus der Firma Friedt auf der Lutter Birse und dem Ü-60-Turnier Werbung für die Registrierungsaktion. Nicht zu vergessen sind die vielen Geldspenden von Privatpersonen und Goldenstedter Unternehmen.

Das Fazit der Organisatoren lautete dann auch: Diese Aktion ist nicht nur eine Aktion der Nachbarschaft „Brenntonne“, sondern sie ist zu einer gemeinschaftlichen Aktion der Goldenstedter Bürgerinnen und Bürger geworden!


September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Donnerstag, 21. September 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Donnerstag, 21. September 2017
14:30 - 17:00
Klönschnack beim Kaffee
Freitag, 22. September 2017
15:00 - 17:00
Nähtreff im Mehrgenerationenhaus
Freitag, 22. September 2017
19:00 - 23:00
"Wirtshausgeschichten- Weiberabend" der Landfrauen
Freitag, 22. September 2017
19:30 - 22:30
KULTURerLEBEN: Christian Korten - Humorist und Stimmenimitator
Samstag, 23. September 2017
11:00 - 22:00
GOLDrausch-Kirmestage
Samstag, 23. September 2017
13:00 - 18:00
Goldrausch-CTF in Goldenstedt
Sonntag, 24. September 2017
10:00 - 11:00
Kirche für Kinder im evangelischen Gemeindehaus
Sonntag, 24. September 2017
11:00 - 13:00
Naturkundliche Wanderung im Goldenstedter Moor
Samstag, 23. September 2017
11:00 - 22:00
GOLDrausch-Kirmestage