2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

wo-finde-ich-was

 

LOGO - Goldenstedt Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

DSC00967
Pflanzaktion im Mehrgenerationenpark findet großen Zuspruch


Die Beteiligung an der Pflanzaktion des „Ribbeck-Birnenbaums“ im Goldenstedter Mehrgenerationenpark war überwältigend. Mehr als 100 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, darunter Bewohner des angrenzenden Franziskushauses, des Mehrgenerationenhauses, des Kindergartens und der Huntetalschule, sowie Vertreter der Gemeindeverwaltung und des Ge­meinderates. Von den Kindern wurde das aus Kindertagen bekannte Gedicht von Theodor Fon­tane „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ vorgetragen.

Initiator dieser Aktion ist die Konferenz der Minster/-innen und Senator/innen für Arbeit und Soziales (ASKM). Das Bundesland Brandenburg, das den Vorsitz der ASKM in diesem Jahr inne hat, hat insgesamt 16 Birnbäume gespendet, von denen in jedem Bundesland ein Exemplar auf­gestellt werden soll.

Norbert Schnipkoweit, Referatsleiter des Nds. Sozialministeriums, erklärte, dass im Mittelpunkt der Ballade generationsübergreifendes soziales Engagement steht. „Aus diesem Grund hat sich das Sozialministerium an alle 68 Mehrgenerationenhäuser in Niedersachsen gewendet. Innerhalb von zwei Tagen musste sich das Ministerium entscheiden, welcher der Standorte den Birnbaum bekommen soll. Dabei ist die Wahl schnell auf Goldenstedt gefallen. Der Mehrgenerationenpark ist ein idealer Standort. Inhaltlich gesehen passt der Birnbaum an kaum einen anderen Platz so gut, wie an diesen“, so Schnipkoweit.

Bürgermeister Willibald Meyer zeigte sich wie alle Anwesenden hoch erfreut über die Entschei­dung zugunsten von Goldenstedt. „Ich freue mich sehr, dass wir in Goldenstedt den Zuschlag bekommen haben. Wir sind sehr stolz darauf, dass dieser Baum jetzt für immer hier im Mehrge­nerationenpark, inmitten von Franziskushaus, Gemeinschaftsgarten, dem Mehrgenerationenhaus und dem St. Gorgonius-Kindergarten, steht. Dadurch wird das vielfältige soziale Engagement in unserer Gemeinde deutlich. Wir freuen uns immer, wenn der Mehrgenerationenpark um eine Attraktion reicher wird. Wenn es sich um so etwas Einzigartiges handelt, umso besser“, erklärte Meyer. 

 

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Mittwoch, 22. November 2017
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 22. November 2017
11:15 - 12:30
Sprechstunde Integrationsberatung
Mittwoch, 22. November 2017
14:30 - 16:30
Sprachcafé: Ort der Begegnung
Mittwoch, 22. November 2017
15:00 - 18:00
Internationales Kochen in der Marienschule
Mittwoch, 22. November 2017
16:00 - 17:30
Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus
Mittwoch, 22. November 2017
16:30 - 19:30
Jugendtreff Lutten
Donnerstag, 23. November 2017
10:30 - 11:30
Sprechstunde des Sozialverbandes VdK
Donnerstag, 23. November 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Donnerstag, 23. November 2017
16:00 - 19:00
"Aktion Junior" beim Jugendtreff Lutten
Donnerstag, 23. November 2017
18:00 - 19:00
Sitzung Demografieausschuss