2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

wo-finde-ich-was

 

LOGO - Goldenstedt Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Freigabe Lehrpfad Arkeburg
Erstes LEADER-Projekt ist fertiggestellt


Mit einem großen Dankeschön an die Eheleute Anna und Heinz von Döllen begann der Festakt zur feierlichen Freigabe des Lehrpfades bei der historischen Doppelringwallanlage Arkeburg. Diese Ringwallanlage ist die größte in Nordwestdeutschland. Bürgermeister Willibald Meyer lobte das besondere Engagement der Eheleute von Döllen, da sie die Erforschung der Burg angestoßen und mit bislang ca. 300.000 Euro finanziert haben. Weitere 70.000 Euro sind aus dem LEADER-Programm, mit dem Aktionen im ländlichen Raum gefördert werden, geflossen. Der Lehrpfad bei der Arkeburg ist das erste fertiggestellte LEADER-Projekt im Landkreis Vechta und ca. 1,3 km lang.

Der Vorsitzende der LEADER-Aktionsgruppe, Lohnes Bürgermeister Tobias Gerdesmeyer, erklärte: „Ein besseres erstes Projekt hätten wir nicht finden können.“ Heinz von Döllen dankte allen am Projekt Beteiligten, insbesondere Prof. Dr. Bernd Ulrich Hucker für sein Engagement sowie den Grundstückseigentümern Hilde und Silke Essemüller, Engelbert Böske und Dirk Frahne, die das Grundstück für 30 Jahre unentgeltlich an die Anna-und-Heinz-von-Döllen-Stiftung verpachtet haben. Weiter galt sein Dank den ausführenden Unternehmen und dem Denkmalpfleger des Landkreises Vechta, Bernd Ammerich, der die Idee zur Anlegung des Lehrpfades hatte.

Die zahlreichen geladenen Gäste wurden von Prof. Hucker, Bernd Ammerich und Michael Wesemann vom Landesamt für Denkmalpflege durch die Anlage geführt und erfuhren viele interessante Einzelheiten zur Arkeburg. Unter anderem, dass erste Grabungen bereits in den Jahren 1914/15 erfolgten und der äußere Wall eine Länge von etwa 970 Metern, der innere Wall eine Länge von 630 Metern hatten. Auch ein Blick durch den rekonstruierten Palisadenzaun durfte bei der Führung nicht fehlen.

 

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Dienstag, 21. November 2017
10:00 - 11:30
Sprachkurs für Frauen (mit Kinderbetreuung)
Dienstag, 21. November 2017
14:30 - 16:30
Offenes Angebot in der Villa Marischen
Dienstag, 21. November 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Dienstag, 21. November 2017
19:00 - 20:30
Spieleabend mit Doppelkopf-, Skat- & Gesellschaftsspielen
Mittwoch, 22. November 2017
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 22. November 2017
11:15 - 12:30
Sprechstunde Integrationsberatung
Mittwoch, 22. November 2017
14:30 - 16:30
Sprachcafé: Ort der Begegnung
Mittwoch, 22. November 2017
15:00 - 18:00
Internationales Kochen in der Marienschule
Mittwoch, 22. November 2017
16:00 - 17:30
Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus
Mittwoch, 22. November 2017
16:30 - 19:30
Jugendtreff Lutten