2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

wo-finde-ich-was

 

LOGO - Goldenstedt Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Juli 2017
Bundesweit einzigartige Einrichtung seit über vierzig Jahren auf dem Stoppelmarkt vertreten

Die "Gute Tat des Monats Juli" erhielt in diesen Tagen die Arbeitsgemeinschaft "Alkoholfreies Zelt". In diesem Jahr öffnet das Zelt zum 41. Mal seine Türen. Es ist ein beliebter Treffpunkt für Gäste des Stoppelmarktes, die einen Ort suchen, an dem kein Alkohol ausgeschenkt wird. Denn hier werden Kaffee, Tee, Kakao, alkoholfreie Getränke, Kuchen, belegte Brote und warmes Essen zu moderaten Preisen angeboten. Auch die Ruhe und Entspannung, die man im alkoholfreien Zelt findet, wird von den Gästen im sonstigen Trubel des Stoppelmarktes sehr geschätzt. Alkohol ist und bleibt streng verboten, betonen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft. Vorgeschlagen für die Gute Tat hatte sie Dietmar Kattinger.

Das "Alkoholfreie Zelt" ist bundesweit einzigartig und erfährt viel Anerkennung. Fast immer schaut auch der Festredner des Stoppelmarktempfangs am Montag herein, um sich über das außergewöhnliche Zelt zu informieren. Initiiert wurde das "Alkoholfreie Zelt" vor 41 Jahren vom Kreuzbund Vechta und den Vechtaer Frauenbünden Maria Frieden und St. Georg. Mittlerweile kümmern sich ca. 350 Helferinnen und Helfer um den Zeltauf- und -abbau, die Küche, den Service oder den Einkauf und tragen zu einem reibungslosen Ablauf bei.

Die Arbeitsgemeinschaft ist immer auf der Suche nach weiteren Helfern und ist natürlich auch für finanzielle Zuwendungen dankbar. Die Einnahmen aus den Verkäufen gehen komplett an caritative Einrichtungen, Organisationen und Hilfsprojekte in der Region. So auch der Geldpreis in Höhe von 100 Euro, den die Arbeitsgemeinschaft nun neben einer Urkunde und Goldenstedter Bechern aus den Händen von Bürgermeister Willibald Meyer und der Mehrgenerationenbeauftragten Waltraud Varelmann erhielt.

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Mittwoch, 18. Oktober 2017
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 18. Oktober 2017
11:15 - 12:30
Sprechstunde Integrationsberatung
Mittwoch, 18. Oktober 2017
14:30 - 16:30
Sprachcafé: Ort der Begegnung
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:00 - 17:30
Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:30 - 19:30
Jugendtreff Lutten
Mittwoch, 18. Oktober 2017
19:00 - 22:00
Spieleabend der Kolpingsfamilie Goldenstedt
Donnerstag, 19. Oktober 2017
14:30 - 17:00
Klönschnack beim Kaffee
Donnerstag, 19. Oktober 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Donnerstag, 19. Oktober 2017
16:00 - 19:00
"Aktion Junior" beim Jugendtreff Lutten
Donnerstag, 19. Oktober 2017
19:00 - 21:00
Stricktreff "Nadelspiel" in der Villa Marischen